Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Kopf an: Motor aus. Für null CO2 auf Kurzstrecken.

Kopf an
05.12.2015

Live-Krimi: Besser über die Schulter gucken

"Tu's aus Liebe"-Physiotherapeutin Gaby Hufler machte die Besucherinnen und und Besucher der Karlsruher Bücherschau locker für den Schulterblick und die "Schwarzwaldruh".

Bevor die Karlsruher Autorin Eva Klingler aus ihrem neuen Baden-Krimi las, übte die Karlsruher Physiotherapeutin Gaby Hufler mit dem Publikum der Bücherschau eine lebenswichtige Bewegung: den Schulterblick.

Etwa 60 Besucherinnen und Besucher im Meidinger Saal machten mit bei den Gymastikübungen, die beweglich machen sollen für den rettenden Blick im Straßenverkehr. Manche von ihnen waren Wiederholungstäter und hatten bereits an früheren Schulterblick-Trainingseinheiten teilgenommen.

Wie immer verloste Gaby Hufler Massage-Gutscheine für eine entspannte Nacken- und Schultermuskulatur.

Nach der Lesung ihres regionalen Krimis "Schwarzwaldruh" sprach Autorin Klingler mit Peter Kiefer, Besitzer eines der größten Aktionshäuser in Süddeutschland. Das Auktionshaus spielt in dem badischen Krimi eine wichtige Rolle.