Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Kopf an: Motor aus. Für null CO2 auf Kurzstrecken.

Kopf an
07.06.2009

Umwelt- und Fahrradtag in Halle

Modenschau in Halle

Wer am 05. Juni ohne Auto zum Umwelt- und Fahrradtag vor dem Leipziger Turm kam, wurde reichlich belohnt.
Von 10 bis 16 Uhr bot sich den Besuchern ein großes Angebot rund um die Themen Fahrrad und Umwelt, gemeinsam organisiert vom Umweltamt der Stadt und der Kampagne „Kopf an: Motor aus. Für null CO2 auf Kurzstrecken.". Einen großen Besuchermagneten stellte die stündliche Modenschau zum Thema „schicker Radfahren" dar. Aber auch der kostenlose Putz- und Reparaturservice für Fahrräder, die Möglichkeit ein Konferenz-Bike auszuprobieren, der Fahrradcodierservice der Polizei und das Gewinnspiel fanden regen Zulauf.
Darüber hinaus wurden am Nachmittag rund um den Leipziger Turm Fahrradfahrer und Fußgänger „geblitzt". Diese haben die Möglichkeit weitere attraktive Preise zu gewinnen.