Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Kopf an: Motor aus. Für null CO2 auf Kurzstrecken.

Kopf an
21.09.2010

Preisverleihung des Hauptgewinns der Blitzeraktion in Freiburg

Preisverleihung

Freiburg, 20.09.2010: Das Garten- und Tiefbauamt (GuT) gratuliert der Gewinnerin die im Rahmen der Blitzeraktion der „Kopf an: Motor aus." Kampagne auf dem Fahrrad geblitzt wurde und so an der Verlosung teil nahm. Sie konnte am vergangnenen Freitag den Preis, ein Fahrrad von Koga-Miyata im Wert von 1.200€, am Stand des GuT auf der Baden Messe von Abteilungsleiter Georg Herffs und Projektleiter Björn Seitz entgegen nehmen. Weitere Preise wie z.B. Fahrradtaschen, Radbrillen und Fahrradschlösser wurden an die Gewinner zwischenzeitlich übermittelt. Das Bundesumweltministerium, die Stadt Freiburg, das GuT sowie die Agenturen fairkehr und Velo:Konzept danken allen Teilnehmer-/innen.